Kennzeichnung im Aufdruckverfahren mittels

Hochauflösende kartuschenbasierte Tintendrucker verwenden die Technologie des thermischen Tintenausstoßes aus der Druckkopfdüse, die sich in Millionen von Bürogeräten bewährt hat. Dadurch können wir Ihnen ein perfektes Werkzeug zur Kennzeichnung von Produkten und Verpackungen anbieten.

Das Kennzeichnungssystem, das diese Methode verwendet, ermöglicht ein dauerhaftes und lesbares Bedrucken von homogenen glatten Oberflächen:

  • Kartons,
  • Schachteln,
  • Sammelverpackungen,
  • Holz.

Diese Methode wird besonders als "saubere" Drucktechnologie für die Lebensmittel- und Pharmaindustrie empfohlen.

Kennzeichnung im Aufdruckverfahren mittels

Kennzeichnung im Aufdruckverfahren mittels


Hochauflösende kartuschenbasierte Tintendrucker verwenden die Technologie des thermischen Tintenausstoßes aus der Druckkopfdüse…

Kennzeichnung im Laserverfahren

Kennzeichnung im Laserverfahren


Das Angebot von Prespack umfasst auch die Kennzeichnung von Einzelpackungen mit Lasergeräten…

Kennzeichnung im INK-JET-Verfahren

Kennzeichnung im INK-JET-Verfahren


IJP - Ink Jet Printing ist die häufigste Form der industriellen Kennzeichnung…